Über uns

Das Projekt "Katzensprung 2.0 - Aktiv für den Klimaschutz im Deutschlandtourismus" ist ein Verbundprojekt der Partner Verband Deutscher Naturparke e.V., dem Institut für Nachhaltige Ernährung und Ernährungswirtschaft an der FH Münster, der Technische Universität Berlin – Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre (TUB) sowie der Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH.

Mehr Infos zu den Projektpartnern

Das Vorhaben ist eine Fortführung unseres erfolgreichen Pilotprojektes "Katzensprung. Kleine Wege.Große Erlebnisse".

Das Pilotprojekt wurde von 2017-2020 vom Verband Deutscher Naturparke, COMPASS GmbH, fairkehr Verlags GmbH sowie tippingpoints GmbH durchgeführt.

Das Projekt "Katzensprung 2.0 - Aktiv für den Klimaschutz im Deutschlandtourismus" wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.