Programm

HINWEIS: Die Konferenz findet aufgrund von Covid-19 als Digital-Event am 28. Mai 2020 statt. Die politischen Programmpunkte werden möglich auf ein digitales Format geändert und stehen Besuchern der Webseite www.katzensprung-deutschland.de  kostenfrei zur Verfügung.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze wird die Veranstaltung digital eröffnen. Für die Katzensprung Konferenz beschäftigen sich Expertinnen und Experten aus der Tourismusbranche unter anderem mit folgenden Fragen: Wie gelingt die Vermittlung attraktiver, nahegelegener Reiseziele, die mit geringerem Aufwand und weniger CO2-Emissionen erreichbar sind, insbesondere an das junge Publikum der 14- bis 29-Jährigen? Wie kann diese Zielgruppe bestmöglich angesprochen und durch attraktive touristische Angebote beispielsweise für eine möglichst umweltfreundliche An- und Abreise gewonnen werden?

Freuen Sie sich auf Video- und Audiobeiträge  hochkarätiger Referentinnen und Referenten wie Stefan Gössling , Christo Foerster (Motivationstrainer und Autor), Ute Kranz (Autorin und Bloggerin) und andere Gäste.

Fachliche Inputs regen zum Nachmachen an. Spannende Tourismusziele des Projektes Katzensprung zeigen in Kurzvortsicht ihre besonderen Angebote. Die Beiträge bleiben auf der Webseite für Sie bestimmt - zum immer wieder sehen und inspieren lassen.