Ob Stadt oder Strand – der Sommerurlaub ist nur einen Katzensprung entfernt

Es ist August und damit Reisezeit. Das Reisefieber ist ungebrochen hoch: Der Tourismusindex 2019 verheißt auch für die kommenden Monate ein stabil hohes Reiseniveau. Besonders gefragt sind zur Zeit Städte- und Badeurlaube. Beides bietet das Tourismusportal www.katzensprung-deutschland.de – und das nachhaltig, klimaschonend und fernab von 08/15-Urlaub.

Summer in the city: Eine spannende Entdeckungstour durch Hannover bietet das Büro für Eskapismus. Foto: Miriam Wendschoff

Der aufregende Städtetrip ist auch im Heimatland möglich, die Erholungsoase am Wasser in kürzester Zeit sogar mit dem Fahrrad erreicht – das beweist das Internetportal Katzensprung Deutschland mit seiner Sammlung innerdeutscher Urlaubsziele. Für denkwürdige Sommerferien ist es also gar nicht nötig, in den Flieger zu steigen – wenn man Abenteuer und Erholung doch direkt vor der eigenen Haustüre hat. Die beliebtesten Reisen führen junge Menschen in diesem Sommer in spannende Städte und ans kühle Nass. Beides ist nur einen Katzensprung entfernt: 

Abenteuer in der Stadt: Fictional Reality Game

Ein Fictional Reality Game ist eine Mischung aus Schatzsuche, Escape Room und Theater: Es ist eine Geschichte, die Wirklichkeit wird. Jedes Rätsel fördert neue Informationen zutage, die sich wie die Teile eines Puzzles nach und nach zu einer komplexen Geschichte zusammenfügen, die interaktiv erlebt wird. Um die Rätsel zu lösen, begibt man sich allein oder als Gruppe auf Entdeckertour durch Hannovers Stadtteil Linden Mitte – und lernt die Stadt auf eine spannende Art kennen.

Strandurlaub in Ostfriesland: Übernachtung im Nordseekarren 

Romantik pur und Zeit zu zweit – die ungewöhnliche Unterkunft in Ostfriesland macht dies möglich und sorgt dafür, dass man nahe zusammenrückt. Die blau-weiß gestrichenen Karren aus Massivholz thronen direkt am Strand auf kleinen Anhöhen. Je nach Modell verfügt so ein Nordseekarren auch über eine Außenplattform inklusive Strandkorb, von wo aus man den Sonnenuntergang über der Nordsee besonders gut genießen kann. Auch den Wechsel der Gezeiten kann man von hier aus beobachten.

Zwischen Stadt und Strand: Tiny House Klövensteen 

Ein Zufluchtsort für alle, die sich ab und an wieder auf das Wesentliche besinnen wollen, aber dennoch Wert auf Komfort und modernes Design legen: ein tolles Bad, eine vollausgestattete Küche sowie einen Schlafbereich direkt unter dem Sternenhimmel bietet das Tiny House. Und in der Umgebung gibt es spannende Ausflugsmöglichkeiten: der nahgelegene Strand am Falkensteiner Ufer ist als Ziel zu empfehlen. Wem es während des Aufenthalts doch zu ruhig wird, der kann in nur einer Fahrradstunde in das bunte Treiben Hamburgs eintauchen.

Über Katzensprung
Das Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse“ wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages im Rahmen des Förderprogramms für innovative Klimaschutz-Einzelprojekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) (Förderkennzeichen 03KF0057A). Projektpartner sind COMPASS GmbH, Verband Deutscher Naturparke e.V., fairkehr GmbH und tippingpoints GmbH.