Ostern steht vor der Tür – und der nächste Urlaub?

Wir haben sie schon lange erwartet – die Frühlingsgefühle. Letztere wecken mit Blick auf das baldige Osterfest die Sehnsucht nach Urlaub in uns. Und dieser lässt sich kurzfristig besonders gut in Deutschland verwirklichen.

Auf dem Weg sein – so könnte das Lebensmotto der jungen Generation heißen. Wie das am besten in Deutschland und klimaschonend gelingt, zeigen die Angebote auf Katzensprung! Foto © Sophie Müller

An Ostern quer durchs Land: Während die einen Ostern gemütlich mit der Familie verbringen, nutzen andere die freie Zeit, um den Frühling willkommen zu heißen. Wer kurzfristig noch nach einem geeigneten Ort dafür sucht, sollte sich unbedingt in Deutschland umsehen. Katzensprung hat die besten Tipps – die nebenbei übrigens auch alle das Klima schonen!

Das passende Angebot finden

Noch immer wird Deutschland als Reiseziel unterschätzt. Dabei warten ganz besondere Angebote nur darauf, entdeckt zu werden: Egal ob man auf der Suche nach dem absoluten Naturerlebnis ist, viel Wert auf Entspannung am Urlaubsort legt oder Action im Vordergrund stehen soll – bei Katzensprung ist für alle Vorlieben etwas dabei. Alle Urlaubserlebnisse aus Deutschland gibt es auf www.katzensprung-deutschland.de, eine Auswahl stellen wir hier vor:

  • Wer Natur erleben will, sollte einen Blick auf die Eifel Chalets werfen: Die komfortablen Baumstammhäuser, die für 10 bis 12 Personen Platz bieten, sind der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten in der Natur. Nach einer Wanderung – zum Beispiel auf dem Wildnis-Trail – kann man in der Sauna herrlich entspannen.
  • Der Minimalismus-Trend ist auch zu Ostern Thema. Eine Alternative zum Schoko-Osterhasen bietet ein Aufenthalt in einem sogenannten Tiny House. Leben auf begrenztem Raum mitten im Wald ist ein spannendes Experiment für Abenteurer oder aber ein geheimer Zufluchtsort für Verliebte. Zu finden sind die winzigen Häuschen zum Beispiel bei Hamburg oder Sperenberg.
  • Wer die Osterleckereien direkt wieder abtrainieren möchte, sollte sich bei den aktiven Katzensprüngen umsehen. Erkunden Sie nahe der Jugendherberge Bad Urach einen Wasserfallsteig. Das Programm 'Mountains & More' des Deutschen Alpenvereins nimmt Sie mit in die Berge und Erlebnisse wie Wildniswandern in Sachsen, Trekking im Naturpark Pfälzerwald oder Mountainbiken durch den Naturpark Spessartversprechen viel Bewegung. Mutigen Wasserratten, die nicht länger auf den Sommer warten können, empfehlen wir einen Abstecher ins artefact-Zentrum für nachhaltige Entwicklung direkt an der Flensburger Förde.

Mit Katzensprung klimaschonend unterwegs

Zu Ostern in Deutschland zu verreisen spart nicht nur Zeit bei An- und Abreise, sondern schont auch das Klima. Im Gegensatz zu Fernreisen, die das Klima u.a. durch Flüge stark belasten, stehen innerhalb Deutschlands Bus und Bahn als emissionsärmere Alternativen zur Verfügung. Das Projekt Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse. zeigt, wie nachhaltiges Reisen geht und schafft dadurch ein Bewusstsein für den Zusammenhang zwischen Reisen und Klimabelastung.

Weiterführende Informationen

Katzensprung bietet auf zahlreichen Factsheets Unterstützung für klimaschonenden Urlaub:

  1. Wie kann ich klimaschonender reisen?
  2. Urlaubsaktivitäten und ihr CO2-Abdruck
  3. Woran erkenne ich eine klimaschonende Unterkunft?
     

Bildmaterial:

Wenn Sie weiteres Bildmaterial zu den verschiedenen vorgestellten Reiseerlebnissen benötigen, wenden Sie sich gerne über presse(at)katzensprung-deutschland.de an uns.

Über Katzensprung
Das Projekt „Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse“ wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages im Rahmen des Förderprogramms für innovative Klimaschutz-Einzelprojekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) (Förderkennzeichen 03KF0057A). Projektpartner sind COMPASS GmbH, Verband Deutscher Naturparke e.V., fairkehr GmbH und tippingpoints GmbH.